Datenschutzerklärung

Bei CEDROS sind uns Datenschutz und Datensicherheit, insbesondere auch bei der Nutzung unserer Website, sehr wichtig. Wir verpflichten uns daher, Ihre Privatsphäre zu schützen und Ihre Daten vertraulich zu behandeln. Wir erheben und verwenden Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich im Rahmen der Bestimmungen des Datenschutzrechts der Bundesrepublik Deutschland. Im Folgenden unterrichten wir Sie über Art, Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten. Sie können diese Unterrichtung jederzeit auf unserer Webseite abrufen.

Was sind personenbezogene Daten?

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person (§ 3 Abs.1 BDSG). Informationen, bei denen wir, z.B. durch Anonymisierung der Informationen, keinen (oder nur unter unverhältnismäßigem Aufwand) Bezug zu Ihrer Person herstellen können, sind demgegenüber keine personenbezogenen Daten.

Bestandsdaten

Sofern zwischen Ihnen und uns ein Vertragsverhältnis begründet, inhaltlich ausgestaltet oder geändert werden soll, erheben und verwenden wir personenbezogene Daten von Ihnen, soweit dies zu diesen Zwecken erforderlich ist (sog. Bestandsdaten). Dies sind z.B. Anrede, Vor- und Nachname, Anschrift, Geburtsdatum, Telefonnummern, E-Mail Adressen, Faxnummern, Kreditkartennummer, Bankverbindung sowie Informationen zu den von Ihnen genutzten Produkten und Leistungen. 

Nutzungsdaten

Wir erheben und verwenden personenbezogene Daten von Ihnen, soweit dies erforderlich ist, um die Inanspruchnahme unseres Internetangebotes zu ermöglichen oder abzurechnen (sog. Nutzungsdaten). Dazu gehören insbesondere Merkmale zu Ihrer Identifikation und Angaben zu Beginn und Ende sowie des Umfangs der Nutzung unseres Angebotes. Bei Verwendung von Pseudonymen dürfen wir für Zwecke der Werbung, der Marktforschung und zur bedarfsgerechten Gestaltung unseres Internetangebotes hieraus Nutzungsprofile erstellen. Sie haben das Recht, dieser Verwendung Ihrer Daten zu widersprechen. Die Nutzungsprofile dürfen und werden wir nicht mit Daten über den Träger des Pseudonyms zusammenführen. 

Datenübermittlung und -protokollierung zu systeminternen und statistischen Zwecken

Ihr Internet-Browser übermittelt beim Zugriff auf unsere Webseite aus technischen Gründen automatisch Daten an unseren Webserver. Es handelt sich dabei unter anderem um Datum und Uhrzeit des Zugriffs, URL der verweisenden Webseite, abgerufene Datei, Menge der gesendeten Daten, Browsertyp und -version, Betriebssystem sowie Ihre IP-Adresse. Diese Daten werden getrennt von anderen Daten, die Sie im Rahmen der Nutzung unseres Angebotes eingeben, gespeichert. Eine Zuordnung dieser Daten zu einer bestimmten Person ist uns nicht möglich. Diese Daten werden zu statistischen Zwecken ausgewertet und im Anschluss nach spätestens 7 Tagen gelöscht. 

Datenweitergabe an Dritte

Sofern CEDROS sich für die Erfüllung Ihnen gegenüber bestehender Vertragspflichten dritter Unternehmen bei der Datenverarbeitung bedient (sog. Datenverarbeitung im Auftrag), sind diese Dritten vertraglich verpflichtet, unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Vorschriften und entsprechend unseren Weisungen sorgfältig mit Ihren Daten umzugehen und sie weder zu eigenen Zwecken zu verwenden noch an Dritte weiterzugeben. Darüber hinaus erfolgt eine Datenweitergabe nur auf Grundlage gesetzlicher Bestimmungen. Auf Anordnung zuständiger staatlicher Stellen müssen wir im Einzelfall Auskunft über gespeicherte Verkehrs und Nutzungsdaten erteilen, soweit dies für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr oder zur Durchsetzung der Rechte am geistigen Eigentum erforderlich ist. Darüber hinaus übermitteln wir personenbezogene Daten nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung.

Cookies

Um den Funktionsumfang unseres Internetangebotes zu erweitern und die Nutzung für Sie komfortabler zu gestalten, verwenden wir so genannte „Cookies“. Cookies sind kleine Textdateien mit Konfigurationsinformationen, die auf Ihrem Rechner abgelegt und von Ihrem Browser gespeichert werden. Die Cookies werden automatisch gelöscht, sobald der Browser geschlossen wird (sog. Session-Cookies). Mit Hilfe dieser Cookies können bei dem Aufruf unserer Webseite Daten auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Sie haben die Möglichkeit, das Abspeichern von Cookies auf Ihrem Rechner durch entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser zu verhindern. Hierdurch kann allerdings der Funktionsumfang unseres Angebotes eingeschränkt werden. 

Datennutzung zu Werbezwecken

CEDROS nutzt Ihre Daten ausschließlich im Rahmen der Vertragsanbahnung und zum Zwecke der Vertragsabwicklung, zur Kundenberatung und -betreuung sowie für die eigene bedarfsgerechte Produktgestaltung. Der Nutzung Ihrer Rufnummer oder Ihrer Adresse zu Werbezwecken für eigene Angebote von CEDROS oder zur Marktforschung können Sie gegenüber CEDROS jederzeit schriftlich oder elektronisch widersprechen. Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte zu Werbezwecken erfolgt nicht, sofern Sie nicht zuvor eingewilligt haben.

Sicherungsmaßnahmen zum Schutz der bei uns gespeicherten Daten

Sofern wir personenbezogene Daten erheben, werden diese auf besonders geschützten Servern in Deutschland gespeichert. Der Zugriff darauf ist nur wenigen besonders befugten Personen möglich, die mit der technischen, kaufmännischen oder redaktionellen Betreuung befasst sind. Um einen Verlust oder Missbrauch der bei CEDROS gespeicherten Daten zu vermeiden, treffen wir umfangreiche technische und betriebliche Sicherheitsvorkehrungen, die regelmäßig überprüft und dem technischen Fortschritt angepasst werden.

Hyperlinks

Auf unserer Website befinden sich Links zu den Websites anderer Anbieter, das heißt Sie werden von unserer Website direkt auf deren Websites weitergeleitet. Sie erkennen dies u. a. am Wechsel der URL. Wir können hierbei keine Verantwortung für den vertraulichen Umgang Ihrer Daten übernehmen, da wir keinen Einfluss darauf haben, dass diese Unternehmen die Datenschutzbestimmungen einhalten.

Auskunftsrecht

Als Nutzer unseres Internetangebotes haben Sie das Recht, von uns Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu verlangen. Wir teilen Ihnen auf Ihre Anfrage hin jederzeit gerne mit, ob und welche Daten von Ihnen bei uns gespeichert sind. Sollten trotz unseres Bemühens um richtige und aktuelle Daten doch einmal falsche Daten bei uns gespeichert sein, so berichtigen wir diese auf Ihre Aufforderung hin unverzüglich. Sollten Sie die Löschung der gespeicherten Daten wünschen, wird auch diese auf Ihre Aufforderung hin unverzüglich vorgenommen.


Ihr Ansprechpartner zum Thema Datenschutz

Scheja Rechtsanwälte und externe Datenschutzbeauftragte

Adenauerallee 136
53113 Bonn
E-Mail: datenschutz(at)cedros.com