Neues c.-FAST Modul für Churn Prevention: Mit Predictive Analytics unerwünschte Entwicklungen frühzeitig erkennen


02
Februar
Sankt Augustin / 02-02-17

Mit Predictive Analytics unerwünschte Entwicklungen frühzeitig erkennen

cedros launcht das c.-FAST Modul Churn Prevention und erweitert damit ihr innovatives Analyse-System um ein weiteres Kundenmanagementmodul.

Das Churn Prevention Modul bietet Unternehmen ein einzigartiges Instrument, um automatisch aus großen Daten zu lernen. Mittels Predictive Analytics wird zukünftiges Verhalten vorhergesagt. Auch die zugrunde liegende Motivation für das vorhergesehene Verhalten wird identifiziert.

Diese normativen Vorhersagen können beispielsweise genutzt werden, um kündigungsgefährdete Kunden zu erreichen und durch zielgerichtete Services nachhaltig in der Kundenbeziehung zu halten. Ohne mathematische Fachkenntnisse können die Benutzer des Moduls frühzeitig Veränderungen absehen und frühzeitig Vorkehrungen treffen. Mitarbeiter der Bereiche Customer Operation, Finance, Sales oder Marketing können beispielsweise:

  • Erforderliche Netzkapazitäten bereitstellen, um Qualitätseinbußen zuvorzukommen.
  • Aufkommende Kündigungen abwenden.
  • Proaktiv personalisierte Angebote unterbreiten.
  • Effektive Kundenrückgewinnungsmaßnahmen (Winbacks) planen.

c.-FAST ist eine komplett neu entwickelte Analyse-Plattform, welche die Informationen beispielsweise aus den Call Detail Records eines Telekommunikationsanbieters, dessen Kundenstammdaten und weiteren, für den jeweiligen fachlichen Fokus relevante, Daten in Echtzeit analysiert. Diese können teil- oder vollautomatisiert einfließen. Im Ergebnis kann c.-FAST wichtige Analysen, Reports und Key Performance Indikatoren (KPI) für verschiedene Fachbereiche im Unternehmen liefern.

c.-FAST kommt ebenfalls zum Einsatz für Revenue Assurance und Fraud Management im Telekommunikationsmarkt.

Mehr über c.-FAST erfahren.

Ansprechpartner

Stefan Michaelis
Senior Consultant Business Development

+49 2241 8834 36
stefan.michaelis@cedros.com


Heike Hunsmann
Presse & Marketing

+49 2241 8834 26
heike.hunsmann@cedros.com